Laden...
Diese Stelle teilen

Produktentwickler

Die envia THERM GmbH ist eine 100%ige Tochter der envia Mitteldeutsche Energie AG. Mit ca. 150 Mitarbeitern erwirtschaftet die envia THERM GmbH mit der Lieferung von Energie (Wärme, Strom, Druckluft) im Contracting einen Jahresumsatz von rund 130 Millionen Euro. Die Energieerzeugung erfolgt sowohl in konventionellen als auch in regenerativen Anlagen. Als Einsatzstoffe nutzen wir dabei die fossilen Primärenergieträger Erdgas, Heizöl und Braunkohlenstaub sowie die erneuerbaren Energien Wind, Wasser, Biogas, Biomasse und Solarenergie. Um der anspruchsvollen Aufgabe einer sicheren und umweltschonenden Energielieferung gerecht zu werden, gehören der Erwerb, der Bau, der Betrieb sowie die Instandhaltung von Energieanlagen und komplexen Versorgungssystemen zu den Kernaufgaben von envia THERM.
 

 

Wir suchen zur Verstärkung in der Gruppe Projekt-/Produktentwicklung am Standort 06749 Bitterfeld-Wolfen einen Produktentwickler.

 

  

Es gibt viel zu tun:

 

  • ergebnisstarke Key-Account Kunden (Reseller) akquirieren und Kundenbeziehungen pflegen
  • Produkte von envia THERM auf Fach- und Kundenveranstaltungen sowie Messen präsentieren
  • Workshops mit potentiellen Resellern & internen Stakeholdern zu Produktanpassungen / Schnittstellen für Digitalisierungslösungen organisieren und durchführen
  • Produkte unter technischen, wirtschaftlichen und juristischen Gesichtspunkten  gemeinsam mit Resellern & internen Stakeholdern agil weiterentwickeln (fokussiert auf Verkauf / Rollout)
  • Geschäftsmodelle entwickeln und wirtschaftlich bewerten
  • Erarbeitung von Resellervereinbarungen initiieren & koordinieren

 

 

Damit packen Sie's:

 

  • Master oder Diplom in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • eigenverantwortlich, dynamisch und ergebnisorientiert handeln
  • engagiert, teamfähig, kommunikativ und sicher im Auftreten
  • Vertriebserfahrung und Verhandlungsgeschick
  • hohes Interesse an neuen Technologien und gute Kenntnisse der energiewirtschaftlichen Markt- bzw. Wettbewerbssituation
  • Berufserfahrung in der Produktentwicklung von Energiedienstleistungen
  • Berufserfahrung in der agilen Produktentwicklung (SCRUM) von Digitalisierungsprodukten
  • IT- Kenntnisse in MS- Office, Jira, Confluence
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft

 

 

Das legen wir oben drauf:
 

  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter
     

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

 

Wenn Sie Ihr Wissen auf einer breiten Basis einbringen und Ihre Stärken in einem zukunftsorientierten Unternehmen entfalten möchten, dann bewerben Sie sich.