Laden...
Diese Stelle teilen

Werkstudent Reporting (m/w/d)

 

Die envia THERM GmbH ist eine 100%ige Tochter der envia Mitteldeutsche Energie AG. Mit ca. 150 Mitarbeitern erwirtschaftet die envia THERM GmbH mit der Lieferung von Energie (Wärme, Strom, Druckluft) im Contracting einen Jahresumsatz von rund 130 Millionen Euro. Die Energieerzeugung erfolgt sowohl in konventionellen als auch in regenerativen Anlagen. Als Einsatzstoffe nutzen wir dabei die fossilen Primärenergieträger Erdgas, Heizöl und Braunkohlenstaub sowie die erneuerbaren Energien Wind, Wasser, Biogas, Biomasse und Solarenergie. Um der anspruchsvollen Aufgabe einer sicheren und umweltschonenden Energielieferung gerecht zu werden, gehören der Erwerb, der Bau, der Betrieb sowie die Instandhaltung von Energieanlagen und komplexen Versorgungssystemen zu den Kernaufgaben von envia THERM.

 

Sie wollen sich neuen Herausforderungen stellen? Sie haben Spaß an der Entwicklung und Umsetzung von innovativen Lösungen? Sie arbeiten gern im Team? Dann warten wir auf Sie, wo diese Themen in die Tat umgesetzt werden können!

 

Wir suchen für unsere kaufmännische Abteilung am Standort 06749 Bitterfeld-Wolfen einen Werkstudenten. 

 

In Ihrer neuen Tätigkeit unterstützen Sie bei der konzeptionellen Erstellung bis hin zur Implementierung eines modernen gesamtheitlichen internen Berichtswesen, in welchem standardisierte, automatisierte und qualitätsgesicherte Reporting-Prozesse im Fokus stehen.

 

 

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

 

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von KPI und Management- Informationssystemen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Kennzahlen (Key Performance Indicators) zur Messung und Steuerung des Unternehmens, von Organisationseinheiten und Prozessen
  • Unterstützung bei der Umsetzung und Automatisierung eines Unterjähriges Reporting für Centerergebnisse, Projektbudgets und Anlagen

 

Folgende Anforderungen hat die Stelle:

 

  • Eingeschriebener Student/Studentin an einer Universität/ Fachhochschule ab dem 3. Fachsemester im Studiengang BWL, VWL oder Wirtschaftsingenieurwesen, oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • IT-Affinität
  • gute organisatorische Fähigkeiten
  • hohes Engagement und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

 

Ihre Chance:

 

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, sehr verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit sowie attraktive Perspektiven für Ihre berufliche Weiterentwicklung in einem zukunftsorientierten und etablierten Unternehmen.

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

 

Wenn Sie Ihr Wissen auf einer breiten Basis einbringen und Ihre Stärken in einem zukunftsorientierten Unternehmen entfalten möchten, dann bewerben Sie sich.