Laden...

Werkstudent/in Prozesse, Rechnungswesen und Controlling

Die envia THERM GmbH ist eine 100%ige Tochter der envia Mitteldeutsche Energie AG. 150 Mitarbeiter erwirtschaften mit der Erzeugung und Lieferung von Energie einen Jahresumsatz von rund 130 Millionen Euro. Um der anspruchsvollen Aufgabe einer sicheren und umweltschonenden Energielieferung gerecht zu werden, gehören der Erwerb, der Bau, der Betrieb sowie die Instandhaltung von Energieanlagen und komplexen Versorgungssystemen zu den Kernaufgaben von envia THERM. Ein aktueller Schwerpunkt ist der Ausbau der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien.

 

Wir suchen zur Verstärkung einen Werkstudenten Prozesse, Rechnungswesen und Controlling (m/w/d) am Standort 06749 Bitterfeld-Wolfen.

 

Als wachsendes, dezentrales Unternehmen der Energieerzeugung suchen wir Sie als Verstärkung unserer kaufmännischen Gruppe. Als Unternehmen gestalten wir aktiv die Energiewende mit. Hierzu treiben wir die Digitalisierung voran, erschließen neue Geschäftsfelder und beschleunigen den Ausbau von erneuerbaren Energien. Diese Wachstumsstrategie ist nur mit flexiblem Arbeiten, der Nutzung aller Möglichkeiten der IT-Technologie sowie dem Hinterfragen bestehender Prozesse umsetzbar.

Wenn Sie gern eigenständig unsere Anlagen kaufmännisch managen wollen, sich aber auch der Hilfe und Unterstützung eines erfahrenen Teams sicher sein wollen, dann sollten wir uns kennen lernen. Wenn Sie überdies eine hohe IT-Affinität mitbringen, in Prozessen denken, offen für Projektarbeit sind und die große Bandbreite unserer Arbeiten - vom Controlling über das Rechnungswesen bis zum Einkauf – schätzen, dann bewerben Sie sich noch heute!

 

Es gibt viel zu tun:
 

  • Mitarbeit bei unterjährigen Abschlüsse und Jahresabschlüssen nach HGB
  • Mitarbeit bei der Mittelfristplanung, Jahresplanung und Prognosen nach HGB
  • Preisentwicklungen der Energieträger beobachten, Preisvergleiche durchführen
  • Unterstützung Kosten-/Erlösbetrachtungen durchführen
  • Aktive Mitarbeit bei der Digitalisierung von Prozessen in der kaufmännischen Gruppe

 

Damit packen Sie's:
 

  • laufendes Studium in Richtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik
  • Sicherer Umgang mit MS Office Produkten
  • Hohe Auffassungsgabe und Zuverlässigkeit
  • Affinität zu IT-Systemen
  • Verfügbarkeit für min. 2-3 Semester, gern länger

 

Das legen wir oben drauf:
 

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem  zukunftsorientierten Unternehmen
  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

 

Wenn Sie Ihr Wissen auf einer breiten Basis einbringen und Ihre Stärken in einem zukunftsorientierten Unternehmen entfalten möchten, dann bewerben Sie sich.