Laden...

IT Architekt Front End (m/w/d)

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.300 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die E.ON SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen.
 

Wir suchen zur Verstärkung einen IT - Architekt Frontend (m/w/d) für unseren Privatkundenvertrieb an den Standorten Chemnitz, Markkleeberg oder Halle/Saale. Homeoffice möglich. 

 

 

Du hast Spaß daran, Vertriebsziele im WorldWideWeb zu verwirklichen? Du bringst IT-und Prozessaffinität  mit, liebst agile Arbeitsweisen und kennst die Optimierungspotenziale von homepages und webshops besser als Deine Westentasche? Dann bewirb Dich. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

 

Es gibt viel zu tun:
 

- komplexe Geschäftsvorgänge im Online-Management bearbeiten - umfangreiche Konzepte, wie Produktvisionen, erstellen und Anforderungen für die technische Umsetzung erarbeiten - Kunden insb. Führungskräfte beraten - Maßnahmen planen und umsetzen - externe Dienstleister für das Aufgabengebiet steuern - Budgetplanung und -controlling für das Aufgabengebiet durchführen 

 

Damit packen Sie's an:
 

- abgeschlossenes Studium - Expertise und mehrjährige Projekterfahrung in der Nutzung der Webframeworks Angular oder React, optional sind Erfahrungen in hybriden Stacks wie Nativescript/Ionic oder React-Native - Expertise in den Frontendtechnologien Sass/CSS, Bootstrap, WebComponents, Typescript4/ES2015/ES5 und haben Grundkenntnisse in Less - Prozesswissen und Erfahrungen bei API-Design, Domain Driven Design, Refinement fachlicher User Stories, Durchführung von Code-Reviews, Koordination mehrerer Frontendentwickler, Bewertung und Umsetzung von Screendesigns, Fehlerbehe-bung/Fehleranalyse, Unit und Integration Tests - Erfahrungen mit Continuous Integration und Containerisierung bei der Implementierung von Pipeline-Skripten in Jenkins und der Implementierung von Dockerfile-Definitionen bzw. Do-cker-Compose-Definitionen - Kenntnisse Servertechnologie nginx aus, optinal mit PHP, Wildfly oder IIS/ .NET

 

Das legen wir oben drauf:

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem  zukunftsorientierten Unternehmen
  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.
 

Die envia Mitteldeutsche Energie AG erfüllt das audit beruf und familie® bereits seit 2007.


Jobsegment: Pipeline, Energy