Diese Stelle teilen

Produktentwickler (m/w/d)

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.500 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die innogy SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen.
 

Wir suchen für ca. 18 Monate einen engagierten Produktentwickler (m/w/d) für unser junges Team an unserem Standort 09114 Chemnitz oder 06112 Halle (Saale).

 

 

  

 

Es gibt viel zu tun:

 

  • neue, auf individuelle Kundenbedürfnisse abgestimmte Geschäftsmodelle entwickeln
  • methodische Ideengenerierung für Produkte, Services und Geschäftsmodelle sowie deren Bewertung und Überführung in den Innovationsprozess organisieren
  • Strategien zur Einführung innovativer Produkte/Services für Privat- und Gewerbekunden erarbeiten
  • Produkte/Services entsprechend technologischer Anforderungen oder aktueller Marktentwicklungen ausgestalten bzw. weiterentwickeln
  • energiewirtschaftlichen Ordnungsrahmen zur Einführung von innovativen Produkten/Services begleiten und weiterentwickeln
  • Markt- und Technologietrends bewerten sowie Empfehlungen ableiten
  • externe Partner zur Entwicklung und Erprobung innovativer Produkte/Services einbinden und koordinieren
  • innovative Produkt-/Serviceentwicklungen innerhalb der enviaM-Gruppe und mit dem Konzern synchronisieren
  • Feldtests und Kundenbefragungen organisieren
  • im Innovationsnetzwerk der enviaM-Gruppe sowie in Forschungs- und Entwicklungsprojekten mitarbeiten
  • Entscheidungsvorlagen und Empfehlungen erstellen sowie zum Stand der Entwicklungsaktivitäten berichten
     

 

Damit packen Sie's an:

 

  • Master- oder Diplomabschluss der Wirtschafts-/Ingenieurwissenschaften
  • Interesse an der Energiewende und der Produktentwicklung
  • Hohes Interesse an Kundenbedürfnissen (Erfassung, Bewertung und Ideengenerierung) und neuen Innovationen
  • Fähigkeit zum Netzwerken und Spass an der arbeit in agilen Teams
  • Fähigkeit, technische, kommerzielle sowie vertriebliche Herausforderungen zu durchdringen und neuartige, marktfähige Lösungen zu erarbeiten
  • Kenntnis des Innovationsprozess sowie der Methodik in den einzelnen Phasen (z. B. Lean Startup)
  • Kenntnisse in der Erstellung und Bewertung von Geschäftsmodellen
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Kenntnisse der (agilen) Produktentwicklung
  • Kreativität und Innovationsfähigkeit
  • hohe Eigenverantwortlichkeit in der Arbeitsweise
  • Interesse an persönlicher und beruflicher Weiterbildung
  • Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit
  • hohe Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
     

 

Das legen wir oben drauf:
 

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem  zukunftsorientierten Unternehmen
  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale
    Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

 

Die envia Mitteldeutsche Energie AG erfüllt das audit beruf und familie® bereits seit 2007.