Laden...

Referent Prozesse/Systeme/Regelungen (m/w/d) befr.bis 31.12.2022

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.300 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die E.ON SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen.
 

Referent:in Prozesse/ Systeme/ Reglungen (m/w/d)

 

 

Als Elternzeitvertretung  suchen wir zum 01.07.2021 einen prozess- und systemaffinen Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung im Team Rechnungswesen/Prozesse. Du hast einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund, beherrscht die Basics des Prozessmanagments und magst es, Veränderungen anzustoßen und zu begleiten? Du hast Kenntnisse im Rechnungswesen und viele Ideen, wie Prozesse verbessert werden können? Außerdem arbeitest du gerne im Team und hast Lust, in einem Energiekonzern mitzuwirken? Dann bewirb dich - wir brauchen Unterstützung!

 

Es gibt viel zu tun:
 

- komplexe Geschäftsvorgänge bearbeiten und Fachkonzepte zur Optimierung im Rechnungswesen erstellen - Kunden insb. Führungskräfte beraten - Projekte, Fachthemen und Veränderungen koordinieren, leiten und unterstützen inkl. Projektorganisation und Berichterstattung - Regelungserstellung des Rechnungwesens koordinieren und Regelungen erstellen - interne Kontrollsysteme bezüglich der Rechnungwesenfunktionen in der enviaM-Gruppe weiterentwickeln 

 

Damit packen Sie's an:
 

- abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre - einschlägige Berufserfahrung im Rechnungswesen u/o Projektmanagement - anwendungsbereite SAP-Kenntnisse - analytisches Denkvermögen - hohe Eigenverantwortlichkeit in der Arbeitsweise - organisatorische und kommunikative Fähigkeiten - Teamfähigkeit

 

Das legen wir oben drauf:

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem  zukunftsorientierten Unternehmen
  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.
 

Die envia Mitteldeutsche Energie AG erfüllt das audit beruf und familie® bereits seit 2007.