Diese Stelle teilen

Ingenieur Telekommunikation

Die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH (MITNETZ STROM) mit Geschäftsadresse in Kabelsketal ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM). Als größter regionaler Verteilnetzbetreiber in Ostdeutschland ist MITNETZ STROM unter anderem für Planung, Betrieb und Vermarktung des enviaM-Stromnetzes verantwortlich. Das durch die MITNETZ STROM betreute Stromverteilnetz hat eine Länge von rund 74.000 Kilometern und erstreckt sich über Teile der Bundesländer Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

 

Wir suchen zur Verstärkung unserer Abteilung Netzentwicklung am Standort 06184 Kabelsketal einen Ingenieur Telekommunikation (m/w/d).

 

Tätigkeitsschwerpunkt der aufgeführten Aufgaben ist das Gebiet der leitungs- und funkbasierten Telekommunikation zur Überwachung und Steuerung unserer Strom- und Gasnetze einschließlich der damit einhergehenden Aktivitäten zur TK- Anbindung von Smart Metern.

 

 

 

 

Die Stelle ist befristet für drei Jahre zu besetzen.

 

 

Es gibt viel zu tun:
 

 

  • im technischen Anlagenbewirtschaftungsprozess nach DIN ISO 55001 mit Schwerpunkt Telekommunikationstechnik mitwirken
  • Umfeldanalysen durchführen, veranlassen und bewerten
  • Chancen- und Risikobewertung durchführen
  • Netzentwicklungsvarianten erarbeiten
  • Netzentwicklungsvarianten erarbeiten und bewerten
  • Erarbeitung strategischer Konzepte und Spezifikationen der Mess-/Kommunikations- und Steuerungstechnik unterstützen
  • Planung von Projekten und Maßnahmen unterstützen, prüfen und zur Genehmigung führen
  • Durchführung von Projekten und Maßnahmen veranlassen und prüfen
  • Monitoring aufbauen, durchführen und prüfen
  • technische und wirtschaftliche Kennzahlen ableiten, verfolgen und bewerten
     

 

Damit packen Sie's an:
 

 

  • Hochschulausbildung (FH/Uni) auf dem Gebiet der Telekommunikation, Informationstechnik oder verwandter Studienrichtungen
  • Kenntnisse und Erfahrungen zu technischen und betriebswirtschaftlichen Fragen bei Planung, Bau und Betrieb von TK-Netzen und TK-Anlagen
  • hohe Eigenverantwortlichkeit in der Arbeitsweise
  • Analytisches und strategisches Denkvermögen
  • Flexibilität
  • hohe Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit

 

Das legen wir oben drauf:
 

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem  zukunftsorientierten Unternehmen
  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale
    Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

 

Die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH erfüllt das audit beruf und familie® bereits seit 2007.