Diese Stelle teilen

Mitarbeiter IT-Facharchitektur Personal (m/w/d)

 

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.500 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie wietere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die innogy SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen.

 

Wir suchen für unseren Personalbereich am Standort 06184 Kabelsketal alternativ am Standort 04416 Markkleeberg oder 09114 Chemnitz einen Mitarbeiter IT-Facharchitektur Personal (m/w/d).

 

Sie wollen sich neuen Herausforderungen stellen und Verantwortung für zukünftige Entwicklungen im Personalbereich übernehmen? Sie wollen die Digitalisierung im HR Bereich mitgestalten?

Innerhalb HR-IT arbeiten sie vordergründig in agilen Projektstrukturen, erarbeiten zukunftsfähige IT-Facharchitektur- und Umsetzungskonzepte mit verschiedenen Fachbereichen innerhalb des Personalmanagements. So gestalten sie die IT-Unterstützung entlang der Employer Journey aktiv mit, Rekruting und Learning (hier aktuell im Projekt SuccessFactors) sind an dieser Stelle 2 aktuelle Beispiele.

Oder haben sie Lust daran, entscheidungsunterstützende KPI-Dashboards für die Führungskräfte der enviaM-Gruppe mitzugestalten? Diese und andere spannende und herausfordernde Themen erwarten sie als Referent IT-Facharchitektur im Personalmanagement.

 

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung.

 

 

  

Es gibt viel zu tun:

 

  • Kundenbedürfnisse erkennen
  • IT-Facharchitektur konzipieren
  • Konzepte erarbeiten
  • Geschäftsprozesse analysieren und weiterentwickeln
  • Projekte koordinieren, leiten und unterstützen
     

 

Damit packen Sie's an:

 

  • abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Berufserfahrung sowie Technologie-Expertise in den Bereichen IT-Architektur, Systemlandschaftskonzeption, Datenbanken und Datenintegration
  • Erfahrung in der IT-Projektarbeit und IT-Projektmanagement (auch agil)
  • optimalerweise fundierte Kenntnisse hinsichtlich SAP HCM und Success Factors
  • Kommunikationsfähigkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • unternehmerisches Denken und Handeln sowie Kundenorientierung
  • Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
     

 

Das legen wir oben drauf:

 

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem  zukunftsorientierten Unternehmen
  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

 

Die envia Mitteldeutsche Energie AG erfüllt das audit beruf und familie® bereits seit 2007.