Laden...
Diese Stelle teilen

Referent Netzanalyse/Geodaten (m/w/d)

Die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH (MITNETZ STROM) mit Geschäftsadresse in Kabelsketal ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM). Als größter regionaler Verteilnetzbetreiber in Ostdeutschland ist MITNETZ STROM unter anderem für Planung, Betrieb und Vermarktung des enviaM-Stromnetzes verantwortlich. Das durch die MITNETZ STROM betreute Stromverteilnetz hat eine Länge von rund 74.000 Kilometern und erstreckt sich über Teile der Bundesländer Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

 

Wir haben für unser Geschäft bereits über viele Jahre eine starke IT- und Datenbasis entwickelt. Diese ermöglicht uns bereits jetzt an vielen Stellen automatisierte Prozesse und datenbasierte Entscheidungen. Als Verteilnetzbetreiber wollen wir die Chancen der Digitalisierung für unsere Weiterentwicklung nutzen – durch neue Technologien und Ansätze für Asset Management, Systemführung und Netzbetrieb.

 

Wir freuen uns auf Unterstützung in unserem MITNETZ-Team durch Menschen mit neuen Ideen und digitalen Kompetenzen!

 

Wir suchen zur Verstärkung unserer Abteilung Technische Systeme am Standort 06184 Kabelsketal, in der Nähe von Halle/Saale und Leipzig, einen Referenten Netzanalyse/Geodaten (m/w/d).

 

 

           

Es gibt viel zu tun:
 

  • geobasierte Analyse von Netzinformationen, topografischen, topologischen und sozio-ökonomischen Daten
  • Entwicklung und Umsetzung von Modellen zur Netzzustandssimulation


     

 

Damit packen Sie's an:
 

  • abgeschlossenes Hoch- oder Fachschulstudium in einer ingenieurtechnischen oder technischen Fachrichtung
  • gute konzeptionelle Kenntnisse relationaler Datenbanken (ER-Modellierung (Entity-Relationship-Modell), SQL bzw. PL/SQL)
  • Kenntnisse der aktuellen Oracle Enterprise Edition (12c)
  • Erfahrung im Umgang mit gängigen Entwicklungswerkzeugen (Toad, SQL Nagivator, SQL Developer)
  • umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen mit Oracle Spatial
  • Administrations- und Performance Tuning Kenntnisse
  • Design und Optimierung von IT-Architektur/-Prozesse
  • Gestaltung von User Interface (UI) von Websites oder Webanwendungen sowohl für die Desktop- wie auch mobile Nutzung
  • Kenntnisse in Data Warehouse und Datenanalyse
  • hohe Eigenverantwortlichkeit in der Arbeitsweise
  • konzeptionelles Denkvermögen
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsstärke
  • Belastbarkeit

 

Das legen wir oben drauf:
 

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem  zukunftsorientierten Unternehmen
  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.
 

Die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH erfüllt das audit beruf und familie® bereits seit 2007.