Regulierungsmanager Wasserstoff / Gas / Strom (m|w|d)

Die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH (MITNETZ STROM) mit Geschäftsadresse in Kabelsketal ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM). Als größter regionaler Verteilnetzbetreiber in Ostdeutschland ist MITNETZ STROM unter anderem für Planung, Betrieb und Vermarktung des enviaM-Stromnetzes verantwortlich. Das durch die MITNETZ STROM betreute Stromverteilnetz hat eine Länge von rund 74.000 Kilometern und erstreckt sich über Teile der Bundesländer Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

 

 

Diese spannenden Aufgaben warten

  • Du erstellst umfangreiche Fachkonzepte und klärst dabei anspruchsvolle energiewirtschaftliche und netzwirtschaftliche Fragestellungen.
  • Du entwickelst regulatorische Handlungsempfehlungen für unsere Unternehmen und unsere Kunden.
  • Du bearbeitest Antrags- und Berichtsvorgänge unter Beachtung der gesetzlichen und behördlichen Anforderungen.
  • Du bewertest sämtliche regulatorische Handlungsoptionen aus kaufmännischer und strategischer Sicht.
  • Du analysierst bestehende Prozesse und entwickelst diese weiter bzw. gestaltest die Anpassung an geänderte Rahmenbedingungen.

Ein Profil, das uns begeistert

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschulstudium,
  • Du besitzt vertiefte energierechtliche, insbesondere regulatorische Kenntnisse.
  • Dich zeichnen Dein analytisches Denkvermögen und deine hohe Eigenverantwortlichkeit in der Arbeitsweise aus.
  • Deine sehr gute Kommunikationsfähigkeit rundet Dein Profil ab.

 

Wir überzeugen mit unseren Benefits:
Wir bieten Dir eine Balance zwischen...

 

 Arbeit:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einer zukunftsorientierten Branche
  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • sehr gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • betriebliche Altersvorsorge
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter
  • berufliche Weiterentwicklung durch Fortbildung

 

Gesundheit:

  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung

 

Familie:

  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • Berücksichtigung lebensphasenorientierter Bedürfnisse
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter

 

Ein Arbeitsumfeld, das Dich begeistern wird!

 

Wir empfangen Dich mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur.

  • Im Rahmen unseres Onboarding-Programmes wirst Du von Deinen neuen Kolleginnen und Kollegen herzlich empfangen.

 

Deine persönliche Weiterentwicklung ist uns wichtig.

  • Mit zahlreichen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen hast Du die Chance auf Deine ganz persönliche berufliche Entwicklung.

 

Du bist ein Entwickler der Energiewende.

  • Werde Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes, in dem Du die Zukunft aktiv mitgestalten kannst!

 

Wir konnten Dich begeistern?
Dann bewirb Dich gleich und gestalte mit uns gemeinsam die Energiezukunft.

Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen. 

 

Wir fördern eine vielfältige Unternehmenskultur und achten stets auf ein tolerantes und respektvolles Miteinander. Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Hautfarbe, Einschränkungen oder Religion spielen für uns keine Rolle – wir lassen uns stattdessen von deinen Fähigkeiten überzeugen.


Stellensegment: Gas, Energy