Projektentwickler/in Windkraft/ Photovoltaik (m|w|d)

Die envia THERM GmbH mit Sitz in Bitterfeld-Wolfen plant, baut und betreibt Anlagen für nachhaltige Energie-lösungen in den ostdeutschen Bundesländern. Unser Unternehmen ist mit rund 150 Mitarbeitern mittelständig geprägt und als Tochter der envia Mitteldeutsche Energie AG gleichzeitig Teil einer starken Unternehmensgruppe.

 

Wir suchen Kundenversteher/innen, clevere Verhandler/innen, zuverlässige Macher/innen und echte Teamplayer/innen, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns nachhaltige Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien umzusetzen.

 

Die Stelle ist an unseren Arbeitsorten Bitterfeld, Chemnitz, Kolkwitz, Lützen, Markkleeberg und/oder Remote (flexibel) als Vollzeitstelle unbefristet ausgeschrieben.

 

Für unsere Gruppe „Geschäftsentwicklung Windkraft/Photovoltaik“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Projektentwickler/in Windkraft/ Photovoltaik (m|w|d). 

 

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. 

 

Es gibt viel zu tun: 

 

  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Behörden, Politik, Kommunen und Flächeneigentümern
  • Verhandlung und Abschluss privatrechtlicher Grundstücksverträge für geplante Projekte
  • Teilnahme an Informationsveranstaltungen, Eigentümerversammlungen und Gemeinderatssitzungen
  • Gesamthafte Steuerung von Projekten bis zur Baureife in Abstimmung mit dem Planungsteam
  • Begleitung der erforderlichen Bauleitplanungs- und Genehmigungsverfahren


Damit packen Sie's an: 

 

  • Vertriebserfahrung, Kommunikationsstärke & Verhandlungsstärke
  • erste Erfahrungen in der Flächensicherung und Entwicklung von Photovoltaik-, Windenergie- oder anderen Infrastrukturprojekten 
  • Sie verfügen über Grundwissen in Bezug auf Planungs- und Genehmigungsverfahren
  • Eigenverantwortliches und Zielstrebiges Arbeiten, auch im Team
  • Reisebereitschaft und einen Führerschein der Klasse B


Das legen wir oben drauf: 

 

  • Attraktive Entgelt- und Rahmenbedingungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gruppenunfallversicherung
  • Hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten



Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

Wenn Sie Ihr Wissen auf einer breiten Basis einbringen und Ihre Stärken in einem zukunftsorientierten Unternehmen entfalten möchten, dann bewerben Sie sich jetzt.