Projektplaner/in Photovoltaik (m/w/d)

Die envia THERM GmbH ist eine 100%ige Tochter der envia Mitteldeutsche Energie AG. 150 Mitarbeiter erwirtschaften mit der Erzeugung und Lieferung
von Energie einen Jahresumsatz von rund 130 Millionen Euro. Um der anspruchsvollen Aufgabe einer sicheren und umweltschonenden 
Energielieferung gerecht zu werden, gehören der Erwerb, der Bau, der Betrieb sowie die Instandhaltung von Energieanlagen und komplexen 
Versorgungssystemen zu den Kernaufgaben von envia THERM. Ein aktueller Schwerpunkt ist der Ausbau der Stromerzeugung aus 
erneuerbaren Energien.

Die envia THERM GmbH mit Sitz in Bitterfeld-Wolfen plant, baut und betreibt Anlagen für nachhaltige Energie-lösungen in den ostdeutschen Bundesländern. 
Unser Unternehmen ist mit rund 160 Mitarbeitenden mittelständig geprägt und als Tochter der envia Mitteldeutsche Energie AG gleichzeitig Teil einer starken 
Unternehmensgruppe.

Wir suchen neugierige Entdecker*innen, clevere Techniker*innen, zuverlässige Macher*innen und echte Teamplayer*innen, die Lust darauf haben, gemeinsam mit

uns nachhaltige Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien umzusetzen.

 

Für unsere Gruppe „Projektplanung Windkraft/Photovoltaik“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Projektplaner/in Photovoltaik (m/w/d).

Es gibt viel zu tun:

  • Analyse geeigneter Standorte, insbesondere Photovoltaik-Freiflächen, unterstützen
  • Technische Auslegung, Planung und Simulation von Photovoltaik-Freiflächen-Anlagen durchführen
  • Ausschreibung und Vergabe von Dienstleistungen begleiten
  • Projektumsetzung ganzheitlich steuern und Netzanbindung koordinieren
  • Bei der Entwicklung und Implementierung neuer Geschäftsmodelle, z.B. Batteriespeicher, mitwirken
  • Netzwerk zu Behörden, Planern, Dienstleistern und Geschäftspartnern ausbauen und pflegen


Damit packen Sie's:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Auslegung, Planung und Umsetzung von PV-Anlagen
  • Kenntnisse zur Netzanschlussplanung und Anschlussdimensionierung
  • Umfassende Projektmanagement-Erfahrung
  • Strukturierte, lösungsorientierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft und Führerschein Klasse B
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift


Das legen wir oben drauf:

  • Attraktive Entgelt- und Rahmenbedingungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gruppenunfallversicherung
  • Hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten


Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

Wenn Sie Ihr Wissen auf einer breiten Basis einbringen und Ihre Stärken in einem zukunftsorientierten Unternehmen entfalten möchten, dann bewerben Sie sich.