Laden...
Diese Stelle teilen

Werkstudent Geschäftsentwicklung Erneuerbare Energien (m/w/d)

Die envia THERM GmbH ist eine 100%ige Tochter der envia Mitteldeutsche Energie AG. Mit ca. 150 Mitarbeitern erwirtschaftet die envia THERM GmbH mit der Lieferung von Energie (Wärme, Strom, Druckluft) im Contracting einen Jahresumsatz von rund 130 Millionen Euro. Die Energieerzeugung erfolgt sowohl in konventionellen als auch in regenerativen Anlagen. Als Einsatzstoffe nutzen wir dabei die fossilen Primärenergieträger Erdgas, Heizöl und Braunkohlenstaub sowie die erneuerbaren Energien Wind, Wasser, Biogas, Biomasse und Solarenergie. Um der anspruchsvollen Aufgabe einer sicheren und umweltschonenden Energielieferung gerecht zu werden, gehören der Erwerb, der Bau, der Betrieb sowie die Instandhaltung von Energieanlagen und komplexen Versorgungssystemen zu den Kernaufgaben von envia THERM.

 

Das Ressort Projekte Windkraft/Photovoltaik der envia THERM mit derzeit 11 Kolleginnen und Kollegen beschäftigt sich mit dem Ausbau der Erneuerbaren Energien (EE) innerhalb der enviaM-Gruppe und bei envia THERM. Ziel ist die schrittweise Weiterentwicklung des EE-Portfolios durch Investitionen in Windkraft und Photovoltaik durch die Eigenentwicklung von Projekten über alle Projektentwicklungsstufen hinweg. Daneben werden die Wachstumsziele über Kooperationen mit anderen Marktteilnehmern und den punktuellen Erwerb von Projekten bzw. Projektrechten adressiert. Die Gruppe Geschäftsentwicklung Windkraft / Photovoltaik beschäftigt sich insbesondere mit der Identifizierung, Bewertung und Akquise potentieller Standorte, mithin dem Aufbau und der Steuerung des Projektportfolios als Voraussetzung künftiger Investitionen. Marktbeobachtungen, der Aufbau und die Pflege von Netzwerken mit Grundstückseigentümern, Geschäftspartnern und anderen Akteuren sowie die Durchführung von Informations- und Akzeptanzmaßnahmen gehören hierbei ebenfalls zum Aufgabenspektrum.

 

 

 

Wir suchen zur Verstärkung an unserem Standort in Lützen einen Werkstudenten (m/w/d).

 

 

Es gibt viel zu tun:

 

• Recherche und Aufbereitung von Fachthemen • Mitwirkung bei der Verbesserung von Prozessen • Unterstützung zur Weiterentwicklung von Geschäftsbeziehungen • Mitarbeit in Projekten

 

 

Damit packen Sie's:

 

• Immatrikulierte/r Student/in • Interesse an Erneuerbaren Energien (Windkraft, Photovoltaik)

 

Das legen wir oben drauf:
 

  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale
    Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter

     

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

 

Wenn Sie Ihr Wissen auf einer breiten Basis einbringen und Ihre Stärken in einem zukunftsorientierten Unternehmen entfalten möchten, dann bewerben Sie sich.