Referent Kundenzentrierte Prozesse (m/w/d)

Du bist auf der Suche nach einer verantwortungsvollen Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen? Du hast Lichtgeschwindigkeit im Blut und willst die digitale Zukunft in Mitteldeutschland mitgestalten?

 

Dann bist Du bei uns genau richtig! Bewirb dich als

 

Referent Kundenzentrierte Prozesse (m/w/d)

 

Telekommunikation ist unsere Leidenschaft. Als führender regionaler Telekommunikationsdienstleister und Netzbetreiber für Industrie, Gewerbe und Carrier in Mitteldeutschland treiben wir mit Highspeed den Breitbandausbau in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg voran. Werde Teil unseres Teams und starte Deine Karriere bei envia TEL.  

 

 

Deine Aufgaben:

  • Verantwortlicher für die Prozessdomäne „kundenzentrierte Prozesse“ und fachliche Anleitung der Prozessowner
  • Steuerung und Weiterentwicklung der Domäne kundenzentrierten Prozesse als E2E-Ansatz, Erkennen von Anpassungsbedarf (z.B. Prozessanpassungen, Schulungen) sowie Koordination der Umsetzung in Ausrichtung an der Strategie der envia TEL
  • Definition von Kennzahlen (SLA, Kundenzufriedenheit, Prozessqualität/Fehlerfreiheit, ...) und Verankerung in den Prozessen 
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der IT-Unterstützung für Prozesse und Kennzahlerhebung
  • Sicherstellung eines wirksamen Prozesscontrollings mittels Kennzahlen
  • Verantwortlich für die Durchführung von zyklischen Datenqualitätsanalysen
  • Verantwortlicher und zentraler ASP für projekt-/geschäftsmodellgetriebene Anforderungen an die Domäne kundenzentrierte Prozesse 
  • Abstimmung mit zuliefernden Prozessen/Fachabteilungen zu Mengengerüsten (inkl. Fore-cast) und Ableiten von Auswirkungen auf Kapazitäten und Budgets
  • Management des Partnerportfolio mit Hinblick auf Qualitätsvorgaben/SLA und Kosten-/Nutzen-Verhältnis
  • Koordination von Ideen zu IT- und Prozessverbesserungen (KVP)
  • Initiieren und durchführen von Internen Audits

 

Unser Anforderungsprofil:

  • Hochschulabschluss (FH/Uni) in einer technischen oder kaufmännischen Studienrichtung
  • Affinität für IT- und Digitalisierungsthemen
  • Erfahrungen in Business Prozess Management (BPM) und Prozessmodellierung mittels BPMN 2.0
  • Erfahrungen in Kennzahlimplementierung (KPI) und dem Steuern mit Kennzahlen
  • analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen
  • Freude am Herbeiführen von Verbesserungen
  • ausgeprägter Gestaltungswille, durch eigene Kreativität, starke Kundenorientierung, Begeisterungsfähigkeit, Leistung und Motivation zum Erfolg des Unternehmens beizutragen
  • Freude an der Kommunikation mit Menschen und die Fähigkeit, auf diese zuzugehen
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen

 

Das bieten wir:

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • Teamsprit und offene Türen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • subventionierte Mittagsversorgung in unserer Kantine
  • flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz

 

 

Die digitale Zukunft unserer Region liegt uns am Herzen - Dir auch? Dann bewirb Dich!

 

Wir sind uns unserer Veranwtortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

 

Die envia TEL GmbH erfüllt das audit berufundfamilie bereits seit 2009.