Laden...

Ingenieur Zentrale Leittechnik (m/w/d)

Die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH (MITNETZ STROM) mit Geschäftsadresse in Kabelsketal ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM). Als größter regionaler Verteilnetzbetreiber in Ostdeutschland ist MITNETZ STROM unter anderem für Planung, Betrieb und Vermarktung des enviaM-Stromnetzes verantwortlich. Das durch die MITNETZ STROM betreute Stromverteilnetz hat eine Länge von rund 74.000 Kilometern und erstreckt sich über Teile der Bundesländer Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

 

 

 

Sie möchten die Zukunft der Energieversorgung in Mitteldeutschland mitgestalten und suchen eine neue Herausforderung?

 

E.ON plant die Schaffung eines CERT* (Cyber Emergency Response Team).Hhierfür suchen wir in unserer Abteilung Systemführung einen Analyst/Engineer am Standort 04425 Taucha, in der Nähe von Leipzig.

 

Zur Wahrnehmung dieser Aufgabe besitzen Sie folgende Eigenschaften:

 

  • Sie haben Durchsetzungsvermögen und treiben Ihre Themen aktiv voran, ohne dabei den Blick auf das Wesentliche zu verlieren.
  • Sie sind begeisterter Netzwerker und haben Spaß daran, sich mit Kollegen auch über Bereichs- und Unternehmensgrenzen hinweg auszutauschen und zusammen zu arbeiten.
  • Sie suchen proaktiv nach Möglichkeiten Neues zu lernen, und entwickeln sich so stets weiter.
  • Sie sind interessiert an einem hohen Maß an Flexibilität und Selbständigkeit.

 

 

Es gibt viel zu tun:
 

  • Identifizieren und Nachverfolgen von Cyber-Schwachstellen und resultierenden Risiken primär in der OT-Umgebung der Netzgesellschaften des E.ON Konzerns in Deutschland 
  • Behandlung und nachhaltige Beseitigung sicherheitsrelevanter Vorfälle
  • Cyber-Forensik mit Fokus auf industriellen Kontrollsystemen und Anwendungen
  • Cyber-Bedrohungsanalyse und Erstellung Lagebild
  • Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung von Systemen und Prozessen des CERT
  • Zusammenarbeit mit der gruppenweiten Cyber-Sicherheitsorganisation
  • Teilnahme 24/7-Rufbereitschaft

 

Damit packen Sie's an:
 

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erfahrung im Security-Operations-Bereich (SIEM, IDS, IR, SOAR, Anomaly Detection, Vulnerability Management)
  • Kenntnisse der für den Betrieb von Energienetzen notwendigen OT (SCADA, HMI, PLC, RTU)
  • sehr gute Deutschkenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse
  • idealerweise Zertifizierung wie CISSP, GRID, etc.

 

Das legen wir oben drauf:
 

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem  zukunftsorientierten Unternehmen
  • hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag
  • individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.
 

Die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH erfüllt das audit beruf und familie® bereits seit 2007.